Haupt >> Neuigkeiten Und Fakten >> Container und Blumenkästen: Instant Garden!

Container und Blumenkästen: Instant Garden!

Robin Sweetser

Jeder hätte gerne einen Garten voller Blumen, aber für einen traditionellen Garten haben wir oft nicht den richtigen Platz oder die Zeit. Ob Wohnungsbalkon, Dachterrasse oder kleine Terrasse, mit Kübelbepflanzungen und Blumenkästen können wir unserer Pflanzenliebe auf neue, kreative und spannende Weise frönen

Wenn Sie eine problematische Stelle haben, an der nichts wächst, versuchen Sie, einen sofortigen Garten in einem Behälter zu pflanzen.

Eine schillernde Pflanzenpräsentation in einem Topf oder Hängekorb kann eine Treppe oder eine gewöhnliche Türöffnung in einen einladenden Eingang verwandeln.



fenderson_2016_025.jpg

Wenn Ihnen sonnige Plätze fehlen, um all Ihre Lieblinge anzubauen, bieten Ihnen Container zusätzlichen Wachstumsraum. Markante Kübelpflanzen können als Blickfang und interessante Akzente dienen oder die kahlen Stellen füllen, die während der Vegetationsperiode auftreten. Sie sind schnell und einfach zu bepflanzen, tragbar und die Töpfe können nach Bedarf neu angeordnet oder neu bepflanzt werden.

flewelling_024_full_width.jpg

Bepflanzen Ihres Containers

Um den Erfolg zu gewährleisten, verwenden Sie einen großen Topf mit guter Drainage. Sie können fast alles verwenden, was Erde hält, aber es muss Löcher im Boden für die Drainage haben, oder Sie haben nach dem ersten Gewitter schwimmende Pflanzen. Schlechte Entwässerung ist die häufigste Ursache für Misserfolge im Container-Gartenbau.

Sie benötigen eine qualitativ hochwertige Blumenerde. Anstatt große Säcke im Gartenladen zu kaufen, sehen Sie sich an, wie Sie Ihre eigenen Blumenerde herstellen.

Was Sie pflanzen, ist eine Frage des persönlichen Geschmacks, aber wählen Sie immer die gesündesten Pflanzen, die Sie finden können. Sehen Sie sich unsere besten Wetten für Blumenkästen an.

Achten Sie darauf, Pflanzen nach ihrem Sonnen- und Wasserbedarf zu gruppieren, aber es gibt keine festen Regeln für das Design; was dir gefällt, ist perfekt.

Eine von Designern verwendete Formel besteht darin, mindestens einen Spiller, Thriller und Filler in jeden Topf aufzunehmen. Der Füller kann alles Buschige sein, der Spiller ist eine nachlaufende Pflanze, um die Kante zu mildern, und der Thriller kann ein Bloomer oder etwas mit interessanter Textur oder seltsamem Laub sein, um den Wow-Faktor zu erzeugen. Wenn du magst, kannst du alle Thriller pflanzen! Dies ist Ihre Chance, etwas anderes auszuprobieren.

flewelling_011_full_width.jpg

Wenn Sie normalerweise bei Pastelltönen bleiben, Ihr Alter Ego jedoch leuchtendes Orange und Limettengrün liebt, machen Sie es! Durch das Einpflanzen in einen Behälter sind Sie nicht verpflichtet. Wenn Sie es hassen, können Sie es woanders hinstellen oder sogar auseinandernehmen und neu pflanzen.

was ich in meinem garten anbauen soll

Überlegen Sie bei der Planung Ihrer Kreation, wo Sie den Topf platzieren werden. Wird es von allen Seiten zu sehen sein oder nur von vorne?

fenderson_2016_026.jpg

Haben Sie keine Angst davor, tropische Pflanzen wie Colocasias, Bananen und Cannas in wirklich großen Töpfen zu verwenden, um ein Statement zu setzen.

Aufgrund der intensiven Bepflanzung müssen Sie Ihre Gefäße oft düngen und gießen. Ein Langzeitdünger, der zur Pflanzzeit in die Erde gemischt wird, hält die Pflanzen den ganzen Sommer über blühen. Das Abschneiden und Pflegen der Pflanzen lässt sie wunderschön aussehen. Zögern Sie nicht, Pumphosen zurückzuschneiden, wenn sie müde und langbeinig aussehen. Sie werden Sie später in der Saison mit mehr Blüten belohnen.

fenderson_2016_028.jpg

Es gibt keine Ausreden, diesen Sommer nicht mindestens einen Behälter zu pflanzen, aber wenn Sie erst einmal angefangen haben, werden Sie es schwer haben, mit nur einem aufzuhören. Versuchen Sie, sich einzudämmen!

Lesen Sie mehr darüber, wie man einen Container-Gartenpflanzer herstellt.

Terrassen- und Dachgartenarbeit Balkongartenarbeit Containergartenarbeit