Haupt >> Neuigkeiten Und Fakten >> Spargel: Nutzen für die Gesundheit

Spargel: Nutzen für die Gesundheit

Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Spargel?

Margaret Boyles

Ja, Spargel ist gut für Sie, also holen Sie sich, auch wenn Sie ihn nicht selbst anbauen, einen großen Haufen von einem nahe gelegenen Bauernmarkt, wenn es vor Ort Saison hat. So profitieren Sie von Spargel – und die Antwort auf unsere häufigste Frage zum Spargelgeruch!

Kommen Zinnien jedes Jahr wieder?

Mit einer Spitzhacke brach ich die dichte Eisenoxid-Hartschale unter der dünnen Muttererde meines Gemüsegartens am Hang auf und füllte den Graben dann mit einer dicken Schicht guter Muttererde, die mit Kompost vermischt wurde, und pflanzte vor 35 Jahren meine ersten Spargelwurzeln.

Seitdem verschicken sie köstliche grüne Triebe. Von Mitte Mai bis zum 4. Juli (wenn wir die Triebe zu hohen Farnen heranwachsen lassen, die die Nahrung für die nächste Ernte liefern) pflücken und essen wir fast täglich zarten Spargel.



Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Spargel?

Diese köstlichen Spargelstangen sind gesünder, als Sie sich vielleicht vorgestellt haben. Hier sind nur sechs von vielen Gründen, Spargel in Ihren Garten oder Warenkorb zu legen.

wann ist okra pflückreif
  1. Spargel hat nur 40 Kalorien pro Tasse und ist auf der glykämischen Skala niedrig.
  2. Es sind keine leeren Kalorien! Spargel liefert ein dichtes Sortiment an Nährstoffen, insbesondere Folsäure und andere B-Vitamine, Selen, Kupfer, Kalium und andere Mineralien sowie die Vitamine K, C, E und A.
  3. Da er aus dem Boden auftaucht und so schnell zu einer erntefähigen Größe heranwächst, trägt Spargel keine oder keine große Pestizidlast. Waschen Sie es jedoch gut, besonders wenn Sie es roh essen möchten. Wie alle Frischprodukte kann es während der Lagerung und des Transports mit Bakterien kontaminiert sein.
  4. Es gehört zu den Lebensmitteln mit dem höchsten Gehalt an präbiotische Ballaststoffe , unverdauliche Kohlenhydrate, die im Dickdarm fermentieren und gesundheitsfördernde Bakterien mit Nahrung versorgen.
  5. Spargel ist hoch in entzündungshemmende, antioxidative und antitumorale Phytoverbindungen Forscher vermuten, dass dies der menschlichen Gesundheit zugute kommen kann. Ein naher Verwandter, Asparagus racemosus, wurde in Südasien verwendet Ayurveda-Medizin seit Jahrtausenden. Eine schnelle Suche in der wissenschaftlichen Literatur zeigt, dass Labore auf der ganzen Welt damit begonnen haben, seine aktiven Bestandteile und sein Potenzial für den Einsatz in modernen klinischen Anwendungen zu untersuchen.
  6. Spargel ist nicht nur kalorienarm und kalorienarm, sondern auch seine löslichen und unlöslichen Ballaststoffe machen ihn zu einer guten Wahl, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren. Ihr Körper verdaut Ballaststoffe langsam, so dass der Verzehr von Spargel Ihnen hilft, sich satt zu fühlen.

Spargel essen und lagern

Schnell gartenfrischen Spargel essen. Spargel wächst und reift nicht nur schneller als andere Gemüsesorten, er wird auch nach der Ernte weiter verstoffwechselt, verbraucht seinen Zucker und wird faseriger – was ihn zum verderblichsten Gemüse macht.

Wenn Sie Ihren gerade geernteten oder gekauften Spargel jedoch nicht sofort essen möchten, wickeln Sie die Enden der Stangen in ein feuchtes Papiertuch, legen Sie sie in eine Plastiktüte, kalt stellen und servieren Sie es innerhalb von ein paar Tagen.

Obwohl die Leute gerne gegrillten, gerösteten, gebackenen, geschmorten, zu Suppe pürierten, Pesto und Guacamole gemachten Spargel genießen, bevorzuge ich es, ihn al dente zu dämpfen und heiß (mit Butter oder Knoblauchöl) zu servieren oder in einen Gartensalat zu stecken. Ich esse ihn auch gerne roh, im Salat oder mit einem Dip.

muttertag datum 2021

Lässt Spargel riechen?

Nein, du bildest dir nicht ein, dass das Essen von viel Spargel dazu führt, dass dein Urin (und vielleicht dein Schweiß) stinkt. Dies ist auf schwefelhaltige gasförmige Verbindungen zurückzuführen, die bei der Verdauung von Spargel freigesetzt werden, chemisch ähnlich den Gasen, die dem geruchlosen Propan- und Erdgas zugesetzt werden können, um Ihre Nase über ein Gasleck zu informieren.

Mach dir keine Sorge; es ist normal. Die meisten Menschen produzieren es, aber ein glücklicher Teil der Bevölkerung kann es nicht an sich selbst oder anderen riechen.

Sie möchten Ihren eigenen Spargel anbauen? L Verdienen Sie mehr auf unserer Spargelpflanzenseite !

Gesunde Lebensmittel Spargel