Haupt >> Neuigkeiten Und Fakten >> Der Blizzard 2017, der weggeblasen hat

Der Blizzard 2017, der weggeblasen hat

Mehr als 5.000 Flüge wurden ohne Angabe von Gründen gestrichen.

Delta News HubJames J. Garriss

Es war der riesige Schneesturm, der New York City lahmlegen sollte und in Philadelphia lebensbedrohlich werden sollte.

Die lokalen Regierungen haben vernünftig reagiert. Es wurden Warnungen ausgegeben und Straßenreinigungsgeräte vorbereitet. Schulen geschlossen. Amtrak stornierte und änderte seinen Service, während Fluggesellschaften mehr als 5.000 Flüge stornierten.



Dann schlug der Sturm ein – und verfehlte ihn. Glücklicherweise traf die Hauptlast nicht die gefährdeten Städte. Stattdessen traf das gesamte System weiter westlich und nördlich, in Gebiete, die viel mehr daran gewöhnt sind, mit rauen Bedingungen fertig zu werden. Die Realität wurde dem Hype nicht gerecht.

Was ist also mit diesem Schneesturm passiert?

atmosphärisch_river_blue_1_full_width.jpg

Schuld an atmosphärischen Flüssen Quelle: NASA

Ja, diese 'atmosphärischen Flüsse' haben wieder zugeschlagen. Wenn Sie diesen Begriff nicht kennen, lernen Sie diese Flüsse des Himmels kennen, denn sie betreffen Sie!

Sie haben Kalifornien verprügelt und dazu beigetragen, einen Großteil der Dürre zu beenden. Diese tropischen Flüsse sind jedoch nicht nur ein Phänomen der Westküste. Sie können fast überall nördlich oder südlich des Äquators treffen.

Denken Sie daran, die Tropen sind heiß und nass. Die Rotation der Erde zwingt den Sprühnebel nur nördlich oder südlich des Äquators. Die Feuchtigkeit bildet am Himmel Flüsse, die Tausende von Kilometern lang, aber nur wenige hundert Kilometer dick sind. Nur einer kann mehr Wasser transportieren als der größte Fluss der Erde, der Amazonas.

mayan_express_march_2016_0_full_width.jpg

Atmosphärische Flüsse können fast überall treffen.

Sie können diese Flüsse auf Satellitenfotos sehen und Warnungen ausgeben. Im Westen und in der Mitte der USA verursachen diese Ananas-Expresses und Maya-Expresses normalerweise Überschwemmungen. An der Ostküste werden sie, wenn sie im Winter ankommen, Nor'easters genannt und können große Schneestürme verursachen, wenn sie auf kalte kontinentale Luft treffen.

Eine extreme Kaltfront traf New York, als Modelle zeigten, dass ein atmosphärischer Fluss die Küste aufreißen würde. Wenn die Modelle recht hatten, würde es einen Schneesturm geben.

wann paprika ernten

atmosphärisch_river_snowmaggedon_full_width.png

Es ist sehr schwer vorherzusagen, wo ein Nor'easter-Fluss treffen wird. Quelle: NOAA

Die Vorhersage, wo ein Fluss auftreffen würde, ist jedoch wie die Vorhersage der Gischt eines herunterfallenden Feuerwehrschlauchs. Es ist leicht zu sagen, dass es einen großen Staat wie Kalifornien oder Texas treffen würde. Es ist schwieriger zu bestimmen, ob es eine Stadt treffen wird. Das Spritzen der Feuerwehrschläuche verlagerte sich leicht nach Westen.

Hoppla! S'jetzt geh doch!

Vorhersage der Wetter-Blizzards